politik kultur kneipe legende

50 Jahre Club Voltaire

60313 Frankfurt am Main

Kleine Hochstraße 5

Öffnungszeiten der Kneipe:
Mo - Sa  18 bis 1 Uhr

Sonntags geschlossen - außer bei Veranstaltungen (siehe Programm)

Kontakt:
(069) 21 99 93 11 kneipe@club-voltaire.de

Bürozeiten:
Mo + Do + Fr 10 bis 14 Uhr
Di + Mi 16 bis 18 Uhr

Kontakt:
(069) 29 24 08
clubvoltaire@t-online.de

Der Club ist auch auf Facebook
und
Instagram vertreten.

Impressum

Datenschutzerklärung

Regelmässige Termine:

KunstGesellschaft e. V.

Linkes Forum

Forum für mehr Integration

Abschied vom Auto?

ClubJazz

Frauendiskussionsabend (ladies only)

Stadterkundungen

Neue Geldordnung

Matinee

Philosophiezirkel

Attac Jour Fixe

GegenBuchMasse 2019

alle Veranstaltungen

Vergangene Monate:

18.05.19 20:00

Kneipe

"… wenn wir nicht wie tote Fliegen kleben an dem süßen Leim, zu dem man Schicksal sagt …"

Gerhard Gundermann, interpretiert von Heike Leitschuh, Matthias Stolz und Stefanie Ruck

Heike Leitschuh
Matthias Stolz
Stefanie Ruck
Lieder und Texte von und über Gerhard Gundermann
Gerhard Gundermann(geboren 1955 - gestorben 1998) – Baggerfahrer in der DDR-Braunkohle, Poet und Sänger, Weltverbesserer und Philosoph, Systemkritiker und Stasi-Mitarbeiter - alles zur gleichen Zeit, alles mit enormer Energie.

Seine einfühlsamen Balladen und rockigen Stücke kennt in Westdeutschland kaum jemand. Zu wenig wurde seit Talent geschätzt, zu früh ist er gestorben. Nach dem im letzten Jahr viel beachteten Film von Andreas Dresen ("Gundermann") sieht das etwas anders aus.

Wir meinen, es wird endlich Zeit, die sehr poetischen, manchmal melancholischen, oft frechen und nicht minder zeitkritischen Lieder und Texte eines großartigen Musikers und Songwriters und einer faszinierend schillernden Persönlichkeit dem Frankfurter Publikum vorzustellen.

Heike Leitschuh (Gesang), Matthias Stolz (Gitarre), Stefanie Ruck (Klavier)

Eintritt: 9 € / 6 €

Zuletzt bearbeitet am: 02.05.19