Der Kanal ...

Wir veröffentlichen Aufzeichnungen unserer Veranstaltungen:
YouTube-Kanal des Clubs Voltaire » Zur Übersicht bitte hier entlang!

Wer mag, kann gerne einen Kommentar oder einen "Daumen nach oben" hinterlassen. Und über Abonnent:innen des Kanals freuen wir uns natürlich auch.

60313 Frankfurt am Main
Kleine Hochstraße 5

Öffnungszeiten:
18:00 bis 24:00 Uhr (Mo - Do) bzw. 01:00 Uhr (Fr + Sa)
Sonntags geschlossen (außer bei Veranstaltungen)
kneipe@club-voltaire.de

Bürozeiten:
Mo., Fr. 10 bis 13 Uhr
Di., Mi., Do. 16 bis 18 Uhr

Kontakt:
(069) 29 24 08
clubvoltaire@t-online.de

Der Club in den Sozialen Medien:

Impressum

Datenschutzerklärung

"Spielregeln"

Leider gilt Frankfurt weiterhin als Hotspot, weil an drei aufeinander folgenden Tagen die Inzidenz über 350 lag. Deshalb gilt laut »staatlicher Vorschrift 2G Plus.
Das bedeutet:
Zutritt nur noch für Geimpfte und Genese mit einem zusätzlichen tagesaktuellen Negativtest! Eine Ausnahme hiervon gilt für Geboosterte.
Masken müssen weiterhin getragen werden (außer am Platz) und die Abstandregeln sind einzuhalten.
Das Kneipenteam wird zu eurer Sicherheit weiterhin täglich getestet.

SpielregelnCoronaZuletzt bearbeitet am 26.01.22

Wochenkarte

Unsere Küche bietet wöchentlich wechselnd - zusätzlich zum Angebot auf der regulären Karte - frisch zubereitete,  besondere Gerichte.
Für eine größere Ansicht der aktuellen Karte bitte das Bild anklicken.
Leichte Abweichungen sind im Lauf der Woche möglich.
» Mehr zu "Küche und Kneipe"

Startseite WochenkarteZuletzt bearbeitet am 26.01.22

Liebe Freundinnen und Freunde,  Spenderinnen und Spender,

erstmal danken wir allen, die uns in den schweren Corona-Zeiten geholfen haben und helfen, als Club am Leben zu bleiben!
Es ist uns eine riesengroße Hilfe, dass wir uns auf Euch und Eure Spenden verlassen können, denn ohne diese Spenden, das muss deutlich gesagt werden, müssten wir wohl aufgeben.
» weiterlesen

Zuletzt bearbeitet am 26.01.22

Rückblicke

12. Januar 2022:

Richard Ullmer vom Club Voltaire-Vorstand begrüßte die Gäste und den Fotografen Thomas Blankenhorn (links).
Foto: Gert Hautsch
Für eine größere Ansicht bitte das Bild anklicken

"Frauen dieser Welt"

Vermissage im Club zur Ausstellung mit Fotos von Thomas Blankenhorn
Das Forum zur Förderung von Kunst und Kultur e.V. Neu-Isenburg hat ihn 2016 zum Stadtfotografen gewählt, jetzt zeigt er einige seiner Bilder in der Kneipe des Clubs Voltaire. Thomas Blankenhorn war viel unterwegs, und dabei hat er besonders gerne Frauen in ihren Lebenswelten fotografiert und ihre persönliche Ausstrahlung festgehalten. Nicht nur in Vietnam, Indien, Südafrika, Portugal oder Frankreich hat er seine Motive entdeckt- auch im Rhein/Main-Gebiet wurde er fündig. Wer sich in Frankfurt auskennt, hat vielleicht sogar ein Aha-Erlebnis.
Zur Vernissage waren viele Interessierte gekommen und ließen sich die Hintergründe der Bilder erklären. Bei einem Glas Sekt oder Saft war Gelegenheit, die Werke zu betrachten und sich untereinander auszutauschen.
Die Ausstellung wird noch bis Ende März 2022 gezeigt. Sie steht unter der Schirmherrschaft der Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig und der Stadträtin und Vorsitzenden des Kulturausschusses Mirrianne Mahn.
» Weitere Rückblicke

RückblickeStartseiteZuletzt bearbeitet am 26.01.22

60 Jahre Club Voltaire

Liebe Freundinnen und Freunde des Club Voltaire, liebe alle dem Club Voltaire Verbundene!
2022 steht u.a. im Zeichen des 60jährigen Bestehens des Club Voltaire und dies möchten wir sehr gerne mit Euch / Ihnen allen begehen. Noch ist unklar, was sich wie genau planen lassen wird - wir hoffen mit Vielfalt dieses Jubiläumsjahr (aus)schmücken zu können.
Eine Idee ist schon gereift:
Wir würden gerne mit einer Ausstellung zum Thema „60 Jahre Club Voltaire“ unsere Räumlichkeiten dekorieren – mit wechselnden Themenschwerpunkten, die uns durch´s Jahr begleiten könnten. Hierbei kann der Blick auf die Historie bezogen sein, aber auch Visionen seien keine Grenzen gesetzt.
Und hierzu bitten wir um Eure / Ihre Mithilfe:
  • wer/welche mag uns Bildmaterial/Filmmaterial/Tonmaterial zur Verfügung stellen
  • oder Kurzstories/Anekdoten, die charakteristisch Leben und Wirken im Club kennzeichnen
  • welche Highlights, wichtigen Ereignisse oder Begegnungen gab es?
  • oder sollte es künftig geben?
Wir freuen uns auf alle Erinnerungsstücke und auf alle Initiative und Unterstützung
Es versteht sich, dass wir alles nur als Leihgabe betrachten, aber mit der Bitte um Freigabe zur Veröffentlichung.
Wenn wir jetzt Lust auf Mitwirkung geweckt haben, freuen wir uns sehr über eine Nachricht unter folgender Mailadresse: buero@club-voltaire.de

60JahreCVZuletzt bearbeitet am 07.01.22