Der Kanal ...

Wir veröffentlichen Aufzeichnungen unserer Veranstaltungen:
YouTube-Kanal des Clubs Voltaire » Zur Übersicht bitte hier entlang!

Wer mag, kann gerne einen Kommentar oder einen "Daumen nach oben" hinterlassen. Und über Abonnent:innen des Kanals freuen wir uns natürlich auch.

60313 Frankfurt am Main
Kleine Hochstraße 5

Öffnungszeiten der Kneipe


Mo-Do: 18 bis 24 Uhr
Fr u. Sa: 18 bis 1 Uhr


Sonntags und Feiertags geschlossen (außer bei Veranstaltungen)

kneipe[at]club-voltaire.de

Bürozeiten:

Mo, Mi, Do, Fr: 10-13 Uhr
Di: 13-16 Uhr


Kontakt:
(069) 29 24 08
clubvoltaire[at]t-online.de

Der Club in den Sozialen Medien:

Impressum

Datenschutzerklärung

Demnächst im Club:

Sa, 24.02., 21 Uhr

Musik im Club

BASSment Session

  >>

Di, 05.03., 19 Uhr

Frauendiskussionsabend (Ladies only)

Bettina von Arnim und ihr sozialpolitisches Engagement

  >>

So, 10.03., 19 Uhr

Wirtshaussingen

  >>

Fr, 22.03., 20 Uhr

ClubJazz

Thomas Bachmann Group

  >>

Sa, 23.03., 21 Uhr

Musik im Club

Mixturas

  >>

Aufzeichnungen

Auf unserem »YouTube-Kanal finden sich aktuell zwei neue Mitschnitte.
Über neue Abonnenten und/oder ein paar "Daumen nach oben"  freuen wir uns!

22. Januar 2024:

Göpferts Gäste - Wie die SPD den Kontakt zu den Menschen verlor. Mit Peter Brandt


25. Januar 2024:

Hebels aktuelle Stunde - Ein Rückblick auf die Politik der jüngsten Zeit

Zuletzt bearbeitet am 29.01.24

Frankfurt am Main, November 2023

Liebe Freundinnen und Freunde,

es wäre zwar übertrieben zu sagen, dass für den Club Voltaire ein neues Zeitalter beginnt, aber ganz grundlos wäre es auch nicht. Denn seit Oktober 2023 sind wir Hauptmieter für das Gebäude in der Kleinen Hochstraße. Bislang waren wir nur Untermieter bei einem anderen Hauptmieter (zuletzt der AWO). Die Hauseigentümer hatten das so gewollt. Nun ist eine Unwägbarkeit, die wir immer im Hinterkopf haben mussten, beseitigt worden.
Der neue Vertrag war allerdings nicht umsonst zu haben. Zum einen bleibt die Miete an die Inflationsrate gekoppelt, und deshalb wird sie auch im kommenden Jahr steigen. Zusätzlich mussten wir eine Kaution von 50.000 Euro hinterlegen, die wir mangels Alternativen den angesammelten Instandhaltungsrücklagen entnommen haben. Die steigenden Energiepreise und die allgemeine Teuerung machen sich auch für den Club Voltaire bemerkbar. Und dann stehen in unserem Haus umfangreiche Sanierungen an. Die haben wir wegen der bisher unsicheren Lage auf-geschoben, jetzt sind sie überfällig. Dabei geht es nach Schätzungen von Fachleuten um mehr als 100.000 Euro. Laut Mietvertrag müssen wir solche Investitionen selbst tragen.
»Der Spendenbrief zum Download
Das Kulturamt der Stadt hat uns wissen lassen, dass trotz der Inflation keine Anhebung der institutionellen Förderung zu erwarten ist. Auch deshalb brauchen wir weiterhin finanzielle Hilfe – sogar mehr denn je. Und deshalb wenden wir uns mit diesem Brief an Sie. Bitte unterstützen Sie uns mit einer Überweisung (idealerweise als Dauerauftrag) auf das unten stehende Konto. Die Spenden sind bei der Steuererklärung abzugsfähig. Es wäre auch schön, wenn Sie Freunde oder Bekannte ansprechen würden, ob sie uns nicht auch unterstützen wollen.
Der Club Voltaire bleibt sich treu. Wir haben uns bemüht, auf die dramatischen Krisen um uns herum in angemessener Weise zu reagieren, und wir tun das weiterhin. Der Zuspruch des Publikums stärkt uns dabei. Der Club Voltaire ist ein respektierter Akteur im politisch-kulturellen Geschehen Frankfurts geblieben. Das alles war nur möglich, weil wir so viele Unterstützerinnen und Unterstützer hatten. Ohne die zahlreichen Spenden hätten wir nicht weitermachen können. Dafür bedanken wir uns herzlich. Bitte helfen Sie uns auch jetzt.

In diesem Sinne schon im Voraus herzlichen Dank und alles Gute für die Zukunft!

Für den Vorstand des Club Voltaire e. V.
Lothar Reininger

Spendenkonto:
Verein Club Voltaire, IBAN: DE08 4306 0967 8023 8560 00 . BIC: GENODEM1GLS

Zuletzt bearbeitet am 23.11.23