Voltaire

politik kultur kneipe legende

50 Jahre Club Voltaire

60313 Frankfurt am Main

Kleine Hochstraße 5

Öffnungszeiten der Kneipe:
Mo - Sa  18 bis 1 Uhr

Sonntags geschlossen - außer bei Veranstaltungen (siehe Programm)

Telefon: (069) 21 99 93 11 clubvoltaire@t-online.de

Bürozeiten:
Mo - Do 16 bis 18 Uhr
Freitag  10 bis 16 Uhr
Telefon: (069) 29 24 08
buero@club-voltaire.de

Der Club ist auch auf Facebook vertreten.

Impressum

Regelmässige Termine:

Geschichten des Gelingens

ClubJazz

Frauendiskussionsabend (ladies only)

alle Veranstaltungen

Vergangene Monate:

05.09.17 19:00

2. Stock

Frauendiskussionsabend (ladies only)

Alexandra Kollontai (1872 - 1952) - eine ungewöhnliche Frau, die viele Leben gelebt hat

Als Alexandra Michailowna Domontowitsch 1872 in St. Petersburg geboren wurde, war ihr Lebensweg vorgegeben. Sie entstammte einer Adelsfamilie mit enger Verbindung zum Zarenhof. Als Teenager wurde sie der Zarin vorgestellt. Sie besuchte Bälle und saß mit dem späteren Zaren an einem Tisch. Ein standesgemäßer Mann war schon von den Eltern ausgesucht.

Doch sie nahm einen anderen Weg.

Sie schließt sich der russischen Sozialdemokratie an, ist befreundet mit Clara Zetkin und Rosa Luxemburg. Sie ist eine glühende Internationalistin, die für die Rechte der Frauen und gegen den Krieg kämpft. Sie gehört untrennbar zur Geschichte des Internationalen Frauentages, genauso wie zur Oktoberrevolution, die sich in diesem Jahr zum 100. Male jährt. Sie wird die erste Ministerin in Russland und die erste Botschafterin der jungen Sowjetunion.
Sie wird nach dem 2. Weltkrieg zweimal für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen.

Es lohnt sich, diese Frau und ihre Gedanken näher kennenzulernen.

Veranstalterin: Frauen-AG
Eintritt frei

Zuletzt bearbeitet am: 21.07.17

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!