60 Jahre
Club Voltaire

Das Jahr 2022 steht im Zeichen des Jubiläums - wir planen Einiges - und freuen uns dabei über eure Unterstützung.
»Mehr dazu

Der Kanal ...

Wir veröffentlichen Aufzeichnungen unserer Veranstaltungen:
YouTube-Kanal des Clubs Voltaire » Zur Übersicht bitte hier entlang!

Wer mag, kann gerne einen Kommentar oder einen "Daumen nach oben" hinterlassen. Und über Abonnent:innen des Kanals freuen wir uns natürlich auch.

60313 Frankfurt am Main
Kleine Hochstraße 5

Öffnungszeiten der Kneipe

Mo-Do: 18 bis 24 Uhr
Fr u. Sa: 18 bis 1 Uhr

Sonntags geschlossen (außer bei Veranstaltungen)
kneipe@club-voltaire.de

Bürozeiten:
Mo., Fr. 10 bis 13 Uhr
Di., Mi., Do. 16 bis 18 Uhr

Kontakt:
(069) 29 24 08
clubvoltaire@t-online.de

Der Club in den Sozialen Medien:

Impressum

Datenschutzerklärung

Veranstaltungs-Archiv:

21.05.22 20:00

Kneipe

Improvisationsabend #184

Einmal im Monat stellt der Club Voltaire (wieder) seine Bühne für die lokale Musikszene bereit. Alle Musiker sind herzlich eingeladen, ihre Instrumente mitzubringen und mitzuspielen. Stilrichtung und Bekanntheitsgrad spielen keine Rolle.

Die Opener-Band
Tongärtner: Live ist ihr Gemüse
Tongärtner spielen deutschsprachigen Akustik-Rock. Mit Gitarre, Cajón und Bass beackert das Trio seinen ganz eigenen Klanggarten.
Dabei trifft Nachdenkliches auf Leichtfüßiges. Es geht ums große Ganze wie ums kleine Feine – gekleidet in eingängigen Indie-Rock und tanzbare Offbeat-Hymnen.
Die drei Frankfurter Musiker, gelegentlich durch Posaune ergänzt, wurzeln auf Club-Bühnen und fühlen sich auch bei Wohnzimmer-Konzerten oder eine Gartenparty ganz zuhause. Doch es geht auch lauter: So rockten Tongärtner bereits auf dem Museumsuferfest, im Beduinenzelt der Sommerwerft, bei Lieder im Park und beim Steinbruchfestival in Mühlheim.
Ihre Texte handeln von der Liebe, aber auch den Abgründen der menschlichen Natur. Und sie veredeln ihre Songplantagen gern mit einem Hauch Ironie. Wer ihnen zuhört, spürt sofort die besondere Spielfreude, die das Trio verbindet. Das Ziel ist klar: eure Ohren, Beine und Herzen.
Tongärtner sind: Thomas Löw (Gesang, Gitarre) - Christian Löw (Cajón, Gesang, Gitarre) - Dennis Bergmann (Bass, Gesang)

Zuletzt bearbeitet am: 12.05.22